SW: The Old Republic

Die Silberwölfe brechen auf in eine neue Galaxis

Seit fast 10 Jahren sind “Die Silberwölfe” unterwegs um Seite an Seite in allen möglichen Onlinespielen zu streiten. Von A wie “Aion” bis W wie “World of Warcraft” waren oder sind wir immer noch in jedem größeren Spiel vertreten. Aktuell werden hauptsächlich „World of Warcraft“ und „Herr der Ringe Online“ aktiv gespielt sowie der Einstieg in „The Old Republic“ auf Seiten der galaktischen Republik vorbereitet.

Die Gilde der Silberwölfe wurde im Februar 2002 - nur einen Tag nach der Veröffentlichung der europäischen Version von "Dark Age of Camelot" - auf dem Server Stonehenge im Reich Hibernia gegründet. Von den sechs Gründungsmitgliedern kann man noch heute im "Ruf der Wölfe" lesen, dem ersten niedergeschriebenen Kodex der Gemeinschaft.

Mit etwa 80 Spielern gehörten die Silberwölfe zu Hochzeiten von DAoC zu den größten Gilden des Reiches Hibernia. Daraus entwickelten sich schnell kleinere Gruppen die sich für andere Spiele interessierten, und so konnte man auch in "Star Wars: Galaxies", "EVE Online" oder "Lineage II" immer einige Silberwölfe zusammenspielen sehen.

Einen weiteren Schub neuer Mitglieder erhielt die Gilde im Jahr 2005 mit den Veröffentlichungen von „EverQuest II“ und „World of Warcraft“, sowie anschließend mit „Herr der Ringe Online“, „Warhammer Online“, „Aion“ und „Rift“. Verteilt über alle Onlinespiele besteht unsere Gilde zurzeit aus etwa 100 aktiven Spielern. Wir werden mit ca. 20 Spielern in SW:TOR starten und suchen noch weitere Spieler die mit uns die Galaxis erforschen wollen.

Von Studenten über Buchhändler, Schmuckdesigner, Ärzten und LKW-Fahrer bis zu hauptberuflichen Familienvätern und –müttern decken die Mitglieder einen Großteil der Gesellschaft ab. Dementsprechend gemischt sind auch Spieldauer und -ziele. Bei uns finden sich sowohl Liebhaber klassischer Rollenspiele, wie auch action- und strategieorientierte Spieler. Sowohl Fantasy- als auch Science-Fiction-Fans sind bei uns gut aufgehoben.

Wir sind weder eine reine Rollenspiel- noch Raidgilde. Unsere Gilde ist hauptsächlich aus Spaß am Spielen entstanden und versteht sich mehr als familiäre Spielergemeinschaft. Wir versuchen daher auch jedes Jahr ein größeres RL-Treffen zu organisieren, wo sich die Mitglieder aus allen deutschsprachigen Ländern z. Bsp. für ein Wochenende auf einer Burg oder bei einem abgelegenen Wanderheim treffen.

Trotzdem wollen wir natürlich den Mitgliedern die verschiedensten Aspekte eines Onlinerollenspiels näher bringen. So können Ingame-Gildentreffen mal zum Rollenspiel-Event werden oder zu einem Raid auf eine feindliche Festung führen. Rollenspieler dürfen sich ebenso einbringen wie Handwerker oder Erfolge-Sammler.

Mit unseren Regeln und den Aufnahmeverfahren, welche wir über viele Spiele hinweg pflegen und entwickelt haben, wollen wir sichergehen, dass Gilde und Spieler zueinander passen. Nicht nur deswegen bleiben Spieler, die einmal der Gilde als vollwertiges Mitglied beigetreten sind, über viele Jahre und über mehrere Spiele hinweg in der Gemeinschaft. Diese erfahrenen Spieler sind daher auch immer bereit, die eigene Erfahrung mit den Neulingen zu teilen.

Zögert also nicht länger, sondern bewerbt euch uns bei uns im Forum, wenn ihr teilhaben wollt an dieser Reise in eine ferne Galaxis.

Additional information